Der 28. Patiententag des Vereins  „Gemeinsam gegen Krebs e.V.“ findet am 26.10.2019 ab 10.00 in der HELIOS Frankenwaldklinik Kronach statt. Wie jedes Jahr informieren ausgewiesene Spezialisten über neue Therapien und spezifische Ansätze im Kampf gegen diese Erkrankungen.

Information rettet Leben. Der Patient steht im Mittelpunkt und nimmt aktiv an der Gestaltung seiner Therapie teil, Familie, Freunde und Bekannte sind an seiner Seite, das sind die neuen Prozesse die sich zunehmend entwickeln. Auf dem Gebiet der Krebstherapie findet darüber hinaus gerade ein enormer positiver Umschwung statt. Die Immunonkologie und onkologische Immuntherapie gegen Krebs sind auf dem Vormarsch.

Was dies ist und wie sie hier in Kronach bereits mit Erfolg umgesetzt werden, darüber berichtet Dr. Martina Stauch, Erste Vorsitzende des Vereins“ Gemeinsam gegen Krebs e.V.“ und  des Ambulanten Zentrums für Onkologie, Hämatologie und Gerinnung Kronach- Sonnebergs.

Doch auch die klassischen Methoden der Krebstherapie entwickeln sich kontinuierlich weiter. Neue Strahlentherapien und operative Methoden bei gynäkologischen und urologischen Tumoren stellen Prof. Grabenbauer und CA Dr. Stoinescu vor. 

Was kann ich selbst für mich tun und gibt es etwas neben der Schulmedizin im Kampf gegen Krebs? – darüber berichtet  Frau Dr. Doreen Jaenichen, internistische Onkologie und Hämatologie Zentralklinik Bad Berka.

Neues vom Prostatakrebs – Dr. Jan Wolf ist auch in diesem Jahr wie immer dabei.

Das Programm runden die Sportgruppe des  „Vereins Gemeinsam gegen Krebs e.V.", eine Informationsausstellung über Krebs sowie ein umfangreiches kulinarisches Programm ab.

Wir laden sie mit offenen Herzen ein.  Alles ist wie immer kostenlos. Besuchen sie uns und informieren sie sich. Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  Das Programm finden sie hier.

Herzlichst Ihr Verein Gemeinsam gegen Krebs

Designed by Das Logo von Webadrett. | © 2016 www.drstauch.de

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden: Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen