Aus Kronach für Kiew medizinische Güter für die Ukraine

Weit mehr als 10 000 Euro wert sind die Geräte und die Ausrüstung, die Tom Sauer ins Kriegsgebiet fährt. Ziel ist Kiew.

Ein Orden für die "Power-Frau"

Veröffentlicht in der Neuen Presse

Seit Jahren engagiert sich Onkologin Martina Stauch gegen Krebs. Das beschert ihr nun eine hohe Ehrung.

Eine besondere Würdigung hat kürzlich die Kronacher Onkologin Martina Stauch, Vorsitzende des Vereins „Gemeinsam gegen Krebs“ erhalten: In der Münchner Residenz überreichte ihr Ministerpräsident Markus Söder den Verdienstorden des Freistaates Bayern. Diese Ehrung wird seit 1957 jedes Jahr für hervorragende Verdienste verliehen.

Weltkrebstag 2020 – Ich bin und ich werde

Kronach - Unter diesem Motto findet am 04.02 2020 der 20. Weltkrebstag statt. Er reiht sich ein in den weltweiten Kampf gegen diese Erkrankungen.

Anlässlig des diesjährigen Run of Hope in Kronach wurde Dr. Martina Stauch als Gründerin des Vereins „Gemeinsam gegen Krebs“ von Radio Eins interviewt. Sie können sich hier den Beitrag in der Mediathek anhören.

 

Glückwünsche für die Mutmacherin

Seit 20 Jahren betreibt Dr. Martina Strauch das Ambulante Zentrum für Hämatologie, Onkologie und Gerinnung in Kronach. Zudem gründete sie den Verein "Gemeinsam gegen Krebs".

Schritt für Schritt zu mehr Fitness

Onkowalking heißt die neue Sportart, die der Verein "Gemeinsam gegen Krebs" anbietet. Trainerin Birgit Schmitt stellt sie vor.

Designed by Das Logo von Webadrett. | © 2016 www.drstauch.de

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden:
  • Google reCaptcha
  • Google Font
Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?